Immer für Sie da: Schlüsseldienst

Jeder kennt das Problem – Man steht vor dem Haus oder vor der eigenen Wohnung, aber hat den Schlüssel verlegt oder verloren. Manchmal werden diese Schlüssel auch einfach gestohlen. In solchen Fällen sollte man einen Schlüsseldienst kontaktieren. Dieser ist dafür zuständig, einen neuen Schlüssel für das Schloss herzustellen, und die Tür zu öffnen.

Wenn man den Schlüsseldienst anruft, kommen meistens 1 oder 2 Personen zur Hilfe. Diese haben oft einen kleinen Koffer mit den passenden Werkzeugen dabei. Mit diesen Werkzeugen kann die Tür geöffnet werden. In komplizierten Fällen muss das Schloss sogar aufgebohrt werden. Dies dauert relativ lange, da man hier mit Vorsicht arbeiten muss. Wenn man einen Fehler macht, kann es sein, dass man das Schloss und somit auch die Tür nicht mehr aufbekommt. Hier muss anschließend ein neues Schloss in die Tür verbaut werden. Um das neue Schloss kümmert sich ebenfalls der Schlüsseldienst. Dies kann aber einige Tage dauern, bis das neue schloss in der Tür verankert ist.

Bei Reihenwohnungen kann der Hausmeister in so einem Fall oft helfen. Dieser besitzt normalerweise einen Generalschlüssel, mit dem er jede Tür in dem Wohnungsblock öffnen kann. Wenn man einen passenden Schlüsseldienst sucht, wird man im Telefonbuch schnell fündig. Auch im Internet gibt es einige Websites, die die Nummern von den bekannten Schlüsseldiensten in der Stadt bereitstellen. Am besten ist es, wenn so eine Nummer in das Handy eingespeichert wird, damit man im Fall dass man vom eigenen Haus ausgeschlossen wird immer Hilfe rufen kann. Der Schlüsseldienst bemüht sich natürlich, so schnell wie möglich bei der Betroffenen Person zu sein.